Tayfa (Mazedonien)

7. Juni | 17:30
Claudia Bühne

Tayfa bedeutet Familie und damit trifft der Name bereits den Kern der
mazedonischen Balkan-Formation: Vater Marem, Sohn Nehrun und Cousin Usein der Familie Aliev-Amedov aus Mazedonien haben sich in der Schweiz mit den Gruppen
Ssassa und Aliev Bleh Orkestar einen Namen gemacht. Gemeinsam mit Tochter Merem tritt Tayfa nun als Familienband auf, einer Formation, die den Sound im Blut hat.
 
Von traditioneller Volksmusik über groovige Gypsy-Klänge und exotisch
orientalische Musik bis hin zu moderner Fusion beherrschen die vier virtuosen
Multiinstrumentalisten ihr Handwerk perfekt. Vielseitig, experimentierfreudig und
voller Lebenslust bietet Tayfa orientalische Musik vom Feinsten.

Tayfa

Eintritt: frei, Kollekte zu Gunsten der Künstler