African Women Power: Wiyaala

10. Juni | 15:00
Reithalle

Wiyaala, was in ihrem lokalen Sissala-Dialekt „die Macherin“ bedeutet, stammt aus Funsi, einem afrikanischen Dorf in der Upper West Region Ghanas, nahe der Grenzen zu Burkina Faso und der Elfenbeinküste. Ihre Musik ist eine starke Mischung aus westafrikanischen Volksliedern und Afro-Pop. Durch ihre persönliche Interpretation der traditionellen, westafrikanischen Mythologie und des Geschichtenerzählens kombiniert sie Gesang mit spektakulären, energiegeladenen Tanzeinlagen.

Dank der Unterstützung ihrer musikalischen Mutter konnte sie der in Ghana noch immer weit verbreiteten Kinderehe entkommen. Sie bahnte sich ihren Weg als Entertainerin, Tänzerin und Künstlerin und dies trotz der patriarchalischen Gesellschaft ihrer Heimat.

2012 gewann sie überlegen die Vodafone Icons Reality Show in Accra. Ihr Name war von da an verankert in Ghanas Musikszene. Kurz darauf wurde sie 2014 von Rita Ray von BBCs Global Beats „entdeckt“, worauf sich die Türe ins Musikgeschäft für Wiyaala, Afrikas neue Powerlady, endgültig öffnete. Zum ersten Mal nun präsentiert sie sich an Afro-Pfingsten auch in der Schweiz.

Trotz Erfolg bleibt sich Wiyaala treu, entwirft und näht weiterhin ihre eigenen Bühnenkostüme. Sie ist auch Mitglied der internationalen Frauenband GRRRL und engagierte Unterstützerin der Künste im Norden Ghanas. Beachtliche Leistungen erbringt sie dafür als Gründerin und Organisatorin des Djimba World Music Festivals. Sie ist auch eine aktive Influencerin für UNICEF Ghana und kämpft für die Abschaffung von FGM, der frühen Kinderehe und der Rechte von Kindern.”

www.wiyaala.com

African Women Power:

Türöffnung 13:00
Die Oase auf dem Vorplatz ist ab 12 Uhr geöffnet und bietet kulinarische Köstlichkeiten sowie kulturelle Intermezzos. Der Montagnachmittag besticht im Speziellen auch mit kulturellen Angeboten für Familien.

13:30 – 14:30 Uhr Marema (Senegal),
15:00 – 16:15 Uhr Wiyaala (Ghana)

Eintritt:
African Women Power: CHF 35.- / CHF 30.-
Eintritt African Women Power & African Heritage: CHF 70.-/CHF 60.-
5-Tagespass: CHF 220/ CHF 190.- 

Vergünstiger Preis für Mitglieder Förderverein, Kulturlegi, Studenten/Schüler, IV, Rollstuhlfahrer, AHV (Ausweis nötig)
Kinder bis 12 Jahre haben gratis Zutritt, Kinder zwischen 12-17 Jahre bezahlen 50% des Normalpreises.

Vorverkauf: Starticket