Festival 2022: Die Afro-Pfingsten im neuen Gewand

11. Januar 2022
Festival 2022: Die Afro-Pfingsten im neuen Gewand

Das Afro-Pfingsten Festival erfindet sich neu! Aufgrund der akutellen Lage ziehen die Afro-Pfingsten um und werden für das Jahr 2022 ein neues Zuhause haben. Das Festival wird vom 1.-6. Juni 22 auf dem Teuchelweiherplatz und bei der Reithalle in Winterthur stattfinden. Trotz neuer Location bleiben gewisse Dinge natürlich unverändert: Während mehreren Tage erwartet dich ein breites Programm mit Konzerten, Tanz, einem vielseitigen Markt, Workshops, Filmvorstellungen und vielem mehr!

So kurz nach Jahresbeginn gibts es einige Festivalneuigkeiten. Trotz der gegenwärtigen Unsicherheit planen wir intensiv die Afro-Pfingsten 22 – und das voller Zuversicht. Aufgrund der aktuellen Lage ist es leider nicht möglich, das Festival wie gewohnt in der Altstadt durchzuführen. Darum werden die Afro-Pfingsten für das Jahr 2022 ein neues Zuhause haben. Dadurch entsteht ein unbekanntes, aufregendes Festivalkonzept!

Die Afro-Pfingsten finden nächstes Jahr vom 1.-6. Juni 2022 auf dem Teuchelweiherplatz und bei der Reithalle in Winterthur statt. Trotz der neuen Location bleiben gewisse Dinge natürlich unverändert. Während mehreren Tagen wartet ein breites Programm auf die Besucher*innen: Konzerte, Tanz, ein vielseitiger Markt zum Schlendern mit leckerem Essen und tollen Produkten, Workshops, Filmvorstellungen und vielem mehr.

Seit dem neuen Jahr sind auch die Anmeldeformulare für die Marktfahrer*innen auf unserer Webseite freigeschaltet. Wir freuen uns auf neue wie auch altbekannte Gesichter.

Passt gut auf euch auf und bis bald!