Switzerland's Black Culture Event

21. Januar 2020
Switzerland's Black Culture Event

Afro-Pfingsten Festival 2020 vom 27. Mai bis 1. Juni in Winterthur, Schweiz:

Willkommen zum grössten Afrika Event der Schweiz

Seit 1990 verwandelt sich Winterthur am Pfingstwochenende in ein rhythmusgetriebenes, duftendes und farbiges Festival. Von Nah und Fern reisen jährlich über 60'000 Besucher an um unseren vielfältigen Nachbarkontinent zu feiern. Und dieses Jahr sagen wir mit Stolz:

WE ARE CELEBRATING AFRICA SINCE 1990.


Feiert mit uns! Fast 150 Konzerte und Showcases während 5 Tagen, sowie eine farbenfrohe Parade am Samstag, 30. Mai 2020, die von der Winterthurer Altstadt bis zum Konzertgelände führt. Mit dieser Kulturparade verbinden wir den Geist und die Lebensfreude der verschiedenen Kulturen, die mit und von den Festivalbesuchern gefeiert werden. Mit einer riesigen Auswahl an afrikanischer Schönheit - Mode, Musik, Tanz und mehr -  wird der Marktbereich des Festivals zu einem Ort, an dem man Afrikas Lebensfreude so konzentriert erleben kann wie noch nie zuvor.
Wir empfehlen: bereits jetzt in der Agenda markieren!

Bald schon lüften wir den Vorhang und präsentieren unser Line-Up - stay tuned.

Für jene, die in Erinnerungen schwelgen wollen, zeigen wir jede Woche auf Facebook einige Bilder aus den vergangenen Jahren: Follow us on Facebook, like, share, care...we love it.

30 YEARS AFRO-PFINGSTEN

21. Januar 2020
30 YEARS AFRO-PFINGSTEN

Erlebe den grössten Afrika-Event der Schweiz!

Wir freuen uns, ein heisses, musikalisches Feuerwerk mit bekannten Künstlern und musikalischen Entdeckungen aus dem ganzen Kontinent zu präsentieren. Musikliebhaber von Afrobeats bis Reggae, von Afrofunk bis Afrosoul und natürlich auch von traditioneller Musik werden mit grossartigem Sound bedient.

Ein kurzer Blick hinter den Vorhang des Line-Ups sei bereits jetzt gegönnt:
Auf der Hauptbühne präsentieren wir am Montag Tamikrest und am Sonntag Djely Tapa

Das Hauptprogramm ist von diversen musikalischen und nicht-musikalischen Überraschungen sowie mit einer breiten Palette afrikanischer kulinarischer Spezialitäten umrahmt. Mehr dazu in Kürze.

Buntes Marktleben in der Altstadt vom 28. bis 30. Mai

Das Herzstück des Festivals ist ein riesiger Markt mit rund 300 Ständen, der von Verbänden, NGOs und professionellen Marktteilnehmern betrieben wird. Überall sind euphorische Strassenkünstler zu sehen und auf zwei kleinen Bühnen entdecken unsere Besucher neue Talente. Von Donnerstag bis Samstag treffen sich Menschen aus verschiedenen Kulturen und Regionen der Welt, essen, trinken und feiern gemeinsam. Streetfood aus allen Ecken unseres Planeten hinterlässt einen exotischen Duft in der Luft. Sich durch das Gelände treiben zu lassen, zu stöbern und Perlen aus aller Welt kennen zu lernen, ist ein einzigartiges Erlebnis beim Afro-Pfingsten Festival.

Workshops für Jung und Alt

Afro-Pfingsten organisiert auch eine Reihe von verschiedenen Workshops, die vom 29. Mai bis zum 1. Juni in der Reithalle stattfinden werden. Djembe, Henna-Bodypainting, Afro-Dance und vieles mehr - es ist sicher für jeden etwas dabei. Ob gross oder klein, jung oder alt, Fortgeschrittene oder Anfänger, niemand wird ausgelassen. Unsere Workshop-Lehrer sind Meister ihres Fachs und geben ihr Wissen spielerisch, in familiärer und fröhlicher Atmosphäre weiter.

Vielfältiges Rahmenprogramm

Der farbenfrohe Markt und die Hauptkonzerte sind das Herzstück des Festivals. Aber es ist das vielfältige Rahmenprogramm, das die Afro-Pfingsten zu einem einzigartigen Festival der Kulturen macht. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern erwartet die Besucher ein vielfältiges Veranstaltungsangebot unter dem Motto "Vielfalt - Fairness - Respekt". Dazu gehören ein Filmfestival mit Premieren und preisgekrönten Werken des afrikanischen und internationalen Kinos, Führungen, Theater, Afterpartys und vieles mehr. Entspanne dich und gewinne neue Kenntnisse durch tolle Filme oder geniesse eine Afterparty mit den neusten Sounds Afrikas.

Tag der Völker - mit Afro-Pfingsten

21. November 2019
Tag der Völker - mit Afro-Pfingsten

Am Samstag, 23.November, wird der Tag der Völker in der Alten Kaserne gefeiert. Die Afro-Pfingsten-Crew ist mitdabei mit Musik und feinem Essen. Wir freuen uns über Deinen Besuch!

Jubiläumsparade: dabei sein?!

21. November 2019
Jubiläumsparade: dabei sein?!

Mitmachen an der Jubiläumsparade

Eine bunte Parade im Jubiläumsjahr verbindet den Markt und die Konzerte in der Reithalle am Samstag!
Ob Verein*, Gruppierung,* Künstler - meldet euch an und reisst unserer Besucher mit eurer Energie mit, zeigt euer Können, eure Kreativität oder transportiert euer Anliegen nach Aussen! 

Melde dich gleich an!

Praktikumsstelle zu vergeben

23. Oktober 2019
Praktikumsstelle zu vergeben

Das Afro-Pfingsten Festival in Winterthur feiert 2020 sein 30jähriges Bestehen. Es ist ein fester Bestandteil im Kulturkalender der Stadt Winterthur.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir

PraktikantIn Kommunikation/Administration

Deine Aufgaben:

  • Kommunikation und Marketing in digital und print
  • Mitarbeit beim Erstellen von Publikationen (Broschüren, Flyer, etc.)
  • Verfassen von Medientexten
  • Administrative Arbeiten
  • Organisation des Sampling-Teams
  • Mitarbeit in weiteren OK-Teams je nach Interesse
  • Allgemeine Arbeiten zu Entlastung der Geschäftsleitung

Dauer: 

Ab Mitte Januar 2020 / oder nach Vereinbarung bis Mitte Juni 2020.

Pensum:

Januar 50%, dann ansteigend gem. Vereinbarung bis 100%

Erforderliche Qualifikationen:

  • Gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Deutsch als Muttersprache. Französisch-, Englisch-Kenntnisse von Vorteil
  • MS Office, Indesign, Photoshop 
  • Erfahrung mit digitalen Marketing-Tools (AdWords, MailChimp, etc.) von Vorteil
  • Rasche Auffassungsgabe und die Fähigkeit, eigenständig zu arbeiten; Flexibilität und Stressresistenz
  • Interesse an einem lebendigen, (multi-)kulturellen Umfeld

 

Wir bieten:

  • Arbeit in einem kleinen dynamischen Team
  • Ein interessantes und internationales Arbeitsumfeld
  • Die Möglichkeit, Einblick in die Festivalplanung zu erhalten & dieses mitzugestalten
  • Eine finanzielle Entschädigung von monatlich 1'200.- auf Basis 100 %.

Arbeitsort:

Winterthur. 10 Minuten vom Bahnhof entfernt.

Weitere Informationen:
Karin Gubler, Festivalsleitung Email: buero@afro-pfingsten.ch

Senden Sie Ihr Bewerbungsdossier (inkl CV, Bewerbungsschreiben, relevante Zeugnisse) bitte bis 15. Dezember 2019 per E-Mail an buero@afro-pfingsten.ch

Facebook

Instagram